0

Mathijs Deen, Der Holländer

In der Emsmündung entdeckt ein Boot des niederländischen Grenzschutzes eine Leiche, die auf einer Sandbank angespült wurde. Da die steigende Flut droht, die Leiche fortzuspülen, wird sie von den niederländischen Beamten an Bord genommen und nach Delfzijl gebracht. Und damit beginnt erst mal ein bizarres Kompetenzgerangel, denn lag die Leiche bzw. die Sandbank jetzt im niederländischen oder deutschen Hoheitsgebiet?

Ungeachtet dessen wird auf beiden Seiten schon mal mit den Ermittlungen begonnen. Die deutsche Polizei schickt den „Holländer“ ins Rennen, einen Deutschen, der durch seinen niederländischen Vater aber auf Texel aufgewachsen ist und als schweigsamer Einzelgänger gilt.

Ein absolut spannender Krimi mit einer ganz eigenen Atmosphäre, in dem man einiges über die Nordsee, das Watt und Extrem-Wattwandern erfährt! (Sonja)

Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783866486744
20,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: Roman

Tipp der Woche

 
Schlechtes Vorbild, gute Vibes

Schlechtes Vorbild, gute Vibes

von Pati Valpati

Zum Artikel

22,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb